Drei Weltpremieren und SUV-Produktoffensive: PEUGEOT auf dem Pariser Automobilsalon 2016

download-pdf
download-image
download-all
Mo, 26/09/2016 - 00:00
(243 Ansichten)

Peugeot präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon drei Weltpremieren. Sie verkörpern die Produktoffensive der Marke in allen Bereichen: die mit Spannung erwarteten Peugeot 3008 und Peugeot 5008 sowie den einzigartigen Peugeot 3008 DKR, der den Siegeswillen von Peugeot Sport in der Rallye Dakar 2017 verkörpert

Gestärkt durch erfolgreiche Markteinführungen im laufenden Jahr geht Peugeot mit Zuversicht in den Herbst: 
-    Andauernder Erfolg für den Peugeot 308 ; Der Bestseller der Marke steht auf dem Podium im C-Segment. Er unterstreicht die Höherpositionierung der Marke: die Ausstattungslinien GT Line, GT und GTi by Peugeot Sport machen bis zu 20 Prozent des Absatzes aus,
-    Erfolg für den Peugeot 208; Das Modells, das im vergangenen Jahr erneuert wurde, verzeichnet eine Absatzsteigerung in Europa um 15 Prozent,
-    Erfolg für den neuen SUV Peugeot 2008 ; Das Modell, das im Juni eingeführt wurde, belegt den zweiten Platz in seinem Segment in Europa,
-    Marktführer für umweltfreundliche Technologien; Peugeot belegt den ersten Platz der Volumenhersteller  mit CO2-Emissionen von durchschnittlich 101,6 Gramm. 34 Personenwagen-Versionen und 7 Nutzfahrzeug-Versionen sind Best in Class in Bezug auf CO2-Emissionen. Der PureTech Dreizylinder-Turbomotor wurde im zweiten Jahr in Folge mit dem Preis « Engine of the Year » ausgezeichnet.



Peugeot präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon drei Weltpremieren. Sie verkörpern die Produktoffensive der Marke in allen Bereichen: die mit Spannung erwarteten Peugeot 3008 SUV und Peugeot 5008 SUV sowie den einzigartigen Peugeot 3008 DKR, der den Siegeswillen von Peugeot Sport in der Rallye Dakar 2017 verkörpert

Gestärkt durch erfolgreiche Markteinführungen im laufenden Jahr geht Peugeot mit Zuversicht in den Herbst: 
-    Andauernder Erfolg für den Peugeot 308 ; Der Bestseller der Marke steht auf dem Podium im C-Segment. Er unterstreicht die Höherpositionierung der Marke: die Ausstattungslinien GT Line, GT und GTi by Peugeot Sport machen bis zu 20 Prozent des Absatzes aus,
-    Erfolg für den Peugeot 208; Das Modells, das im vergangenen Jahr erneuert wurde, verzeichnet eine Absatzsteigerung in Europa um 15 Prozent,
-    Erfolg für den neuen SUV Peugeot 2008 ; Das Modell, das im Juni eingeführt wurde, belegt den zweiten Platz in seinem Segment in Europa,
-    Marktführer für umweltfreundliche Technologien; Peugeot belegt den ersten Platz der Volumenhersteller  mit CO2-Emissionen von durchschnittlich 101,6 Gramm. 34 Personenwagen-Versionen und 7 Nutzfahrzeug-Versionen sind Best in Class in Bezug auf CO2-Emissionen. Der PureTech Dreizylinder-Turbomotor wurde im zweiten Jahr in Folge mit dem Preis « Engine of the Year » ausgezeichnet.

 

ALLE INFORMATIONEN finden Sie im PDF zum DOWNLOAD.

Scroll