PEUGEOT präsentiert einzigartige Löwenskulptur

download-pdf
download-image
download-all
Di, 20/02/2018 - 13:15
(298 Ansichten)

PEUGEOT stellt am 8. März 2018 auf dem Genfer Automobilsalon eine Neuinterpretation des symbolträchtigen Logos vor: Die überdimensionale Skulptur eines Löwen. Die Skulptur steht für den Stolz, die Stärke und die Exzellenz der Marke, die auf 200 Jahre Geschichte zurückblickt. Das zeitlose, beeindruckende Kunstwerk wurde von den Designern des PEUGEOT Design Lab entworfen. Mit dieser neuen Darstellung der Symbolfigur feiert die Marke den 160. Geburtstag des Löwen.



PEUGEOT präsentiert seinen neuen Löwen auf dem Genfer Automobilsalon. Die gigantische Skulptur ist 12,5 Meter lang und 4,8 Meter hoch. Das Kunstwerk verkörpert den Stolz von PEUGEOT, Qualität ohne Kompromisse in der DNA der Marke verankert zu haben.  

Seit 160 Jahren (1858) ist der Löwe in Seitenansicht, der über einen Pfeil geht, das Emblem der Marke. Er repräsentiert die drei Eigenschaften der Sägeblätter, die PEUGEOT ursprünglich produziert hat: Geschmeidigkeit, Widerstandsfähigkeit und Schnelligkeit. Der Pfeil hebt dabei die Schnelligkeit hervor.

Die Skulptur wurde von den Designern des PEUGEOT Design Lab entworfen. Das PEUGEOT Design Lab bringt seine gesamte Expertise in die Entwicklung von Produkten abseits des automobilen Bereiches ein.

Den Designern ist es gelungen, durch fließende, skulpturierte Linien dem riesigen Löwen einen unverkennbaren, zeitlosen Auftritt zu verleihen. Die gigantischen Ausmaße verstärken den robusten, kraftvollen, unerschütterlichen Charakter des Löwen. Seine aufrechte Körperhaltung, sein entschlossenes Vorankommen, ohne aggressiv zu wirken, strahlt Gelassenheit und Vertrauen in die Zukunft aus.
Gilles Vidal, Direktor Design PEUGEOT


Sämtliche Informationen über das Peugeot Design Lab finden Sie unter www.peugeotdesignlab.com.

Blicken Sie hinter die Kulissen der Projekte des Peugeot Design Lab auf Instagram: @peugeotdesignlab

Das Peugeot Design Lab auf Facebook: www.facebook.com/peugeotdesignlab.

 

Über Peugeot:

Peugeot bietet als einziger Hersteller mit einem breiten Angebotvon Pkw und Nutzfahrzeugen, Scootern, Fahrrädern und Dienstleistungen Mobilität für jede Lebenslage. Intensives und hochwertiges Fahrerlebnis, rassiges Design und kompromisslose Qualität machen den Kern des Markenversprechens aus und tragen zur Emotionalität eines jeden Peugeot bei.

Peugeot ist in 160 Ländern mit mehr als 10.000 Verkaufsstellen vertreten, steht überall in gleicher Weise für Anspruch, Stil und Emotion und hat 2016 weltweit ca. 1,9 Millionen Fahrzeuge abgesetzt. Das bedeutet ein Plus von 12 Prozent gegenüber 2015. Peugeot steht für Anspruch, Ästhetik und Emotion und orientiert sich am Leitbild einer Premium-Volumenmarke mit internationaler Ausrichtung. Die automobile Geschichte der 1889 geschaffenen Marke wurde dieses Jahr mit dem erneuten Sieg bei der Dakar Rally um ein Kapitel reicher.

2017 wurde mit dem Peugeot 3008 zum fünften Mal in der Automobilgeschichte der Titel „Auto des Jahres“ ein Peugeot ausgezeichnet.

Peugeot bietet ein umfangreiches Fahrzeugangebot: vom Kleinwagen Peugeot 108 mit Stoffverdeck, über den symbolträchtigen Peugeot 208 GTi, den neuen SUV Peugeot 2008 und SUV Peugeot 3008 bis hin zum neuen Peugeot 5008 SUV den Elektro- und Diesel-Hybrid4-Modellen und einem reichhaltigen Nutzfahrzeugangebot.

Die Auszeichnung „Engine of the Year“, 2016 zum zehnten Mal in Folge für einen Peugeot-Motor, unterstreicht das Know-How im Motorenbau.

In den letzten 125 Jahren wurden mehr als 60 Millionen Fahrzeuge verkauft.

 

Kontakt:
http://at-media.peugeot.com/

Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Leitung Public Relations / Presse
Telefon: +43 (1) 34 798 – 1620
Mobil: +43 (676) 83 494 300
Mobil: +43 (676) 95 260 43
E-Mail: christoph.stummvoll@mpsa.com

Scroll