Linda Jackson ist neue Global CEO der Marke PEUGEOT

download-pdf
download-image
download-all
  • Linda Jackson ist seit über 15 Jahren Teil der Groupe PSA
  • Langjährige Erfahrungen sowie Finanz- und Handelsfunktionen in der Automobilindustrie
  • Seit 2014 Global CEO Citroën und Mitglied des PSA Global Executive Committee
  • PEUGEOT ernennt Jérôme Micheron zum neuen Product Director

 

Linda Jackson wurde mit Wirkung zum 20. Januar 2021 als Global CEO der Marke PEUGEOT ernannt. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in der Automobilbranche und hatte bereits Führungspositionen im Vereinigten Königreich und Frankreich inne.



Linda Jackson, Global CEO PEUGEOT: „Ich freue mich sehr, ab sofort Teil der Marke PEUGEOT zu sein und die Arbeit der letzten Jahre mit den aktuellen Teams fortzusetzen. Die Herausforderung ist umso spannender, als sie zeitgleich mit dem Start von Stellantis kommt.“

 

Jahrzehntelange Erfahrung in der Automobilbranche

Linda Jackson ist seit über 15 Jahren bei der Groupe PSA. Sie wurde in Großbritannien geboren und hat einen MBA-Abschluss der University of Warwick. Ihre gesamte Karriere verbrachte sie in der Automobilindustrie. So übernahm sie bereits führende Finanz- und Handelsfunktionen bei Jaguar, Land Rover und der Rover Group, bei der sie Ende der 90er Jahre als Regional Financial Manager für Rover Europe und bis Ende des Jahres 2004 als European Sales Finance Director für die MG Rover Group tätig war.

Im Jahr 2005 wechselte sie zur Groupe PSA. Linda Jackson war dort zuerst als Finance Director für die Marke Citroën UK tätig. Anschließend übernahm sie von 2009 bis 2010 die gleiche Stelle für Citroën Frankreich. Im Juli 2010 wurde sie CEO von Citroën UK und Irland.

Im Jahr 2014 ernannte die Groupe PSA Linda Jackson als Global CEO der Marke Citroën und zum Mitglied des PSA Global Executive Committee.

In ihren sechs Jahren als Global CEO von Citroën gelang es Linda Jackson, die Marke neu zu positionieren, den Umsatz zu steigern und das Image der Marke Citroën zu stärken und zu festigen.

Im Januar 2020 wurde Linda zur Leiterin der Entwicklung des Mainstream-Markenportfolios ernannt, um die Differenzierung der Marken mit sicherzustellen.

 

Jérôme Micheron wird neuer PEUGEOT Product Director

Jérôme Micheron, 53 Jahre alt, wurde am 6. Januar 2021 zum PEUGEOT Product Director ernannt. Zuvor war er als Director Product Plan der Groupe PSA tätig. Er berichtet in seiner Position an Linda Jackson.

 

ÜBER PEUGEOT
PEUGEOT liefert als High End Generalist und als ein führender Mobilitätsanbieter in allen Bereichen der Fortbewegung modernste Technologien und passende Lösungen für alle Anforderungen heutiger Lebensstile. Zu dem Vollsortiment der Löwenmarke gehören Pkw und leichte Nutzfahrzeuge, Reisemobile und Scooter sowie Dienstleistungen wie der Fahrzeugverleih PEUGEOTRENT oder die PEUGEOT Professional Center für gewerbliche Kunden. In 160 Ländern mit 10.000 Verkaufsstellen präsent, verkaufte die Marke knapp 1.5 Millionen Fahrzeuge weltweit im Jahr 2019. Mit einer markanten Designsprache und zukunftsweisenden e-Mobilität steht PEUGEOT für eine erfolgreiche Symbiose aus Emotion und Umwelteffizienz.

 

LINKS:
www.peugeot.at
http://media.peugeot-sport.com/
www.peugeotdesignlab.com
Twitter: @Peugeot
www.youtube.com/Peugeot/
www.facebook.com/PeugeotAT/

passwortfreie Pressewebsite: http://at-media.peugeot.com/

 

KONTAKT:
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Communication Stellantis Austria
Mobil: +43-(0)676 83 494 300
christoph.stummvoll@stellantis.com
Twitter: @chstummvoll

Scroll