Neuer PEUGEOT e-Traveller – Die PREISE | Medien Peugeot Österreich

Neuer PEUGEOT e-Traveller – Die PREISE

download-pdf
download-image
download-all
Di, 08/09/2020 - 14:00
  • Vier Ausstattungsniveaus und drei Längen
  • Zwei Batteriegrößen wählbar: 50 kWh und 75 kWh
  • Reichweite bis zu 330 km nach WLTP
  • Flexibler Innenraum ideal für Shuttle-Services und größere Familien
  • Listenpreis ab 57.400,- inkl. MWSt.
  • Vorsteuerabzugsfähig bei gewerblicher Nutzung
  • Elektromobilitätsförderung bzw. Investitionsförderung möglich
  • Marktstart ab Winter 2020 geplant

 

Ab sofort ist der neue, 100% elektrische PKW-Van PEUGEOT e-Traveller bestellbar.

Mit bis zu neun Sitzen oder 4.554 Litern Stauraum bietet das Modell höchsten Komfort und vielseitige Einsatzmöglichkeiten, beispielsweise als Shuttle oder Familienvan. Zudem besteht die Wahl zwischen vier Ausstattungsvarianten, drei Längen und zwei Batteriegrößen für den Elektroantrieb. Je nach Kapazität der Batterie – 50 kWh oder 75 kWh – fährt der Van bis zu 330 km nach WLTP.

Der Einstieg in den PEUGEOT e-Traveller gelingt ab Listenpreis 57.400,- inkl. MWSt.

Die NoVA beträgt Null Prozent und das Fahrzeug ist zudem vorsteuerabzugsfähig.

Je nach Kunde kommen die Elektromobilitätsförderung beziehungsweise die Investitionsprämie zur Anwendung.

Der PEUEOT e-Traveller kommt im Winter 2020 zu den Handelsbetrieben.



Der neue PEUGEOT e-Traveller ist in drei Fahrzeuglängen und vier Aussattungsniveaus erhältlich.

Die Ausstattungsniveaus BUSINESS und BUSINESS VIP richten sich eher an professionelle und spezialisierte Personentransportbereiche wie Taxiunternehmen, Flughafen- oder Hotelshuttles. Gewerbetreibende können den PEUGEOT e-Traveller mit fünf bis neun Sitzen bestellen.

Die Ausstattungsniveaus ACTIVE und ALLURE richten sich eher an Privatkunden. Sie bieten Platz für fünf bis acht Passagiere. Da sich der Innenraum dank einfach verschieb- und herausnehmbarer Sitze schnell anpassen lässt, eignet sich der PEUGEOT e-Traveller insbesondere für Familien oder Reisende mit Sportequipment.

Mit einer niedrigen Fahrzeughöhe von nur 1,90 Metern passt der PEUGEOT e-Traveller in die üblichen Tief- und Hochgaragen problemlos hinein. Bei der Länge gibt es die Wahl zwischen 4,60 Metern (Kompakt), 4,95 Metern (Standard) und 5,30 Metern (Lang).

Unabhängig von der Fahrzeuglänge genießen alle Passagiere im PEUGEOT e-Traveller auf jedem Platz viel Bewegungsfreiheit und höchsten Komfort. Da die Batterie unter dem Innenraum sitzt, verfügt das Elektromodell über ein hohes Ladevolumen. In der längsten Variante verfügt der PEUGEOT e-Traveller bei neun Reisenden über 1.385 Liter Ladekapazität, bei fünf Sitzen 2.932 Liter und bei nur zwei Passagieren sogar über 4.554 Liter. Alltägliche Gebrauchsgegenstände lassen sich in den zahlreichen und teilweise verschließbaren Fächern verstauen, die bis zu 74 Liter Stauraum bieten.

Insgesamt kann der PEUGEOT e-Traveller mit bis zu 976 Kilogramm beladen werden. Die Federung mit Stoßdämpfern und speziellen Federn sorgen dabei für einen gleichbleibenden Komfort.

Für einen einfachen Einstieg zur zweiten und dritten Sitzreihe ist das Fahrzeug mit seitlichen Schiebetüren ausgestattet.

 

Die neuesten Fahrerassistenzsysteme kommen zum Einsatz

Um für Sicherheit und Komfort an Bord zu sorgen, ist der PEUGEOT e-Traveller mit den neuesten Fahrerassistenzsystemen ausgestattet.

Die vernetzte TomTom® 3D-Echtzeitnavigation findet den schnellsten Weg und informiert den Fahrer stets über den Verkehr sowie Gefahrenstellen auf der Route. Darüber hinaus können über den Touchscreen die verfügbaren Ladestationen und die verbleibende Reichweite eingesehen sowie die Heizung gesteuert und vorprogrammiert werden.

 

PEUGEOT e-Traveller: Reichweite von bis zu 330 km nach WLTP

Basierend auf der modularen Plattform EMP2 (Efficient Modular Platform) bietet der PEUGEOT e-Traveller einen 100 Prozent elektrisch angetriebenen Motor mit einer maximalen Leistung von 100 kW und einem maximalen Drehmoment von 260 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h

Zwei Batteriekapazitäten zur Wahl:

  • Mit der 50 kWh großen Batterie, die für die Fahrzeuglängen Kompakt L1, Standard L2 und Lang L3 zur Verfügung steht, erreicht die Großraumlimousine eine Reichweite von bis zu 230 km gemäß WLTP.
  • Die Fahrzeuglängen Standard L2 und Lang L3 können mit einer 75 kWh-Batterie für eine Reichweite von bis zu 330 km nach WLTP ausgestattet werden.

 

Die Wärmeregulierung der Batterie ist an den Wärmeübertragungskreis des Fahrgastraums angeschlossen und ermöglicht ein schnelles Aufladen, eine optimierte Reichweite und eine längere Lebensdauer.

Zum Aufladen ist der PEUGEOT e-Traveller serienmäßig mit dem 11 kW On-board-Ladegerät (dreiphasig) und einem Typ 2 Ladeklabel ausgestattet.

Im neuen PEUGEOT e-Traveller kann die Aufladung der Batterie über den Touchscreen „Connected Navigation“ oder über die Smartphone-Anwendung MyPeugeot® programmiert werden, der Ladevorgang kann jederzeit gestartet, gestoppt oder der Ladezustand überprüft werden.

Drei Fahrmodi stehen zur Wahl:

  • Eco (60 kW, 190 Nm): für besonders verbrauchsarmes Fahren und Reichweitenoptimierung
  • Normal (80 kW, 210 Nm): für den alltäglichen Gebrauch inner- und außerhalb der Stadt
  • Power (100 kW, 260 Nm): optimiert die Leistung beim Transport von vielen Personen und schwerem Gepäck

 

Immer das passende Klima an Bord

Der neue PEUGEOT e-Traveller bietet hohen Temperaturkomfort. Er ist mit einem Hochleistungs-Heizwiderstand (5 kW) und, je nach Version, mit einer Sitzheizung ausgestattet. Über den Touchscreen oder ferngesteuert über die App MyPeugeot® (je nach Version) lässt sich die Innentemperatur auf Wunsch programmieren. Das bringt nicht nur Komfort beim Fahren, sondern ermöglicht auch der Batterie, schneller die optimale Betriebstemperatur zu erreichen.

 

Drei spezielle Dienstleistungen für die Besitzer des PEUGEOT e-Traveller

Um seine Kundinnen und Kunden beim Umstieg auf Elektromobilität zu unterstützen, bietet PEUGEOT ein spezielles Dienstleistungsangebot, das auf drei Säulen aufgebaut ist.

Easy-Charge erleichtert den Zugang zu verschiedenen Batterie-Ladelösungen:

  • Angebot von Batterie-Ladelösungen für zu Hause oder für das Büro, über eine breite Palette von Geräten (verstärkte Green Up™ Legrand® Steckdose, Wall Box, Smart Wall Box), Beratung zur benötigten Elektroinstallation und den besten Ladelösungen sowie Installation der Ladelösung. Siehe: https://psa.homecharging.at/
  • Ein öffentliches Ladeangebot über Free2Move Services, einschließlich eines Aufladepasses, der Zugang zu einem Netz von mehr als 195.000 Terminals in Europa gewährleistet. Free2Move Services ermöglich die  Vorauswahl der Terminals je nach Entfernung, Geschwindigkeit und Strompreis. Das angeschlossene Navigationssystem führt den Benutzer zum gewählten Terminal. Siehe: https://free2moveservices.com/de/

 

Easy-Move stellt die Mobilität sicher:

  • Routenplaner: zur Planung und Organisation langer Reisen über die Smartphone-Anwendung Free2Move Services; Angebot der besten Reiseroute unter Berücksichtigung der verbleibenden Reichweite und der Lage der Ladestationen auf der Straße
  • Mobility Pass: erweiterte und garantierte Mobilität dank einer in der Fahrzeugmiete enthaltenen Pauschale, die es ermöglicht, jederzeit ein Fahrzeug zum Beispiel mit Verbrennungsmotor zu mieten

 

Easy-Care begleitet Kundinnen und Kunden beim Einstieg in die Elektromobilität und bietet Sicherheit bei Service und Weiterverkauf

  • Umfangreiche Informationen auf der Webseite von PEUGEOT erleichtern den Zugang zur Elektromobilität
  • Auf die Elektromobilität angepasste Serviceverträge und Pannenhilfe, die in die Fahrzeugfinanzierung inkludiert werden können, sind im Angebot.
  • Eine Bescheinigung über die Batteriekapazität bei der Inspektion, um den Verkauf des Fahrzeugs aus zweiter Hand zu erleichtern, indem das Kapazitätsniveau der Fahrzeugbatterie garantiert wird, ist erhältlich.
  • Die Garantie auf die Batterie beträgt 8 Jahre oder 160.000 Kilometer für 70 Prozent ihrer Ladekapazität.

 

Markteinführung, Preise und Förderungen.

In Österreich ist die Markteinführung des neuen PEUGEOT e-Traveller ab Winter 2020 geplant.

Das Fahrzeug ist ab sofort bestellbar.

Der Einstieg in den PEUGEOT e-Traveller gelingt ab Listenpreis 57.400,- inkl. MWSt. Die NoVA beträgt Null Prozent.

Bei gewerblicher Anschaffung und Nutzung ist das Fahrzeug zudem vorsteuerabzugsfähig.

Privatkunden profitieren von der neuen staatlich unterstützten Elektromobilitätsförderung von bis zu 5.000,- Euro inklusive Importeursanteil. Detailinformationen dazu bei allen PEUGEOT Händlerbetrieben und online bei der Kommunalkredit:

https://www.umweltfoerderung.at/privatpersonen/foerderungsaktion-e-mobilitaet-fuer-private-2019-2020.html

Unternehmen können bei gewerblicher Anschaffung eines Elektrofahrzeugs auch von der neuen Investitionsprämie profitieren. Bis zu 14% Förderung der Investitionssumme sind möglich. Informationen dazu bei allen Citroën Händlerbetrieben sowie online beim Austria Wirtschaftsservice: https://www.aws.at/corona-hilfen-des-bundes/aws-investitionspraemie/

Detail-Informationen zum PEUGEOT e-Traveller finden sich unter:

https://at-media.peugeot.com/de-at/neuer-e-Traveller?idtok=8ec92bbb1849

 

ÜBER PEUGEOT
PEUGEOT liefert als High End Generalist und als ein führender Mobilitätsanbieter in allen Bereichen der Fortbewegung modernste Technologien und passende Lösungen für alle Anforderungen heutiger Lebensstile. Zu dem Vollsortiment der Löwenmarke gehören Pkw und leichte Nutzfahrzeuge, Reisemobile und Scooter sowie Dienstleistungen wie der Fahrzeugverleih PEUGEOTRENT oder die PEUGEOT Professional Center für gewerbliche Kunden. In 160 Ländern mit 10.000 Verkaufsstellen präsent, verkaufte die Marke knapp 1.5 Millionen Fahrzeuge weltweit im Jahr 2019. Mit einer markanten Designsprache und zukunftsweisenden e-Mobilität steht PEUGEOT für eine erfolgreiche Symbiose aus Emotion und Umwelteffizienz.

 

LINKS:
www.peugeot.at
http://media.peugeot-sport.com/
www.peugeotdesignlab.com
Twitter: @Peugeot
www.youtube.com/Peugeot/
www.facebook.com/PeugeotAT/

passwortfreie Pressewebsite: http://at-media.peugeot.com/

 

KONTAKT:
http://at-media.peugeot.com/
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Head of Communication Groupe PSA Austria
Mobil: +43 (676) 83 494 300
Mobil: +43 (676) 95 260 43
E-Mail: christoph.stummvoll@mpsa.com
Twitter: @chstummvoll

Scroll