PEUGEOT 308 mit digitalem i-Cockpit®: Erste Fahraufnahmen zeigen das neue Interieur | Medien Peugeot Österreich

PEUGEOT 308 mit digitalem i-Cockpit®: Erste Fahraufnahmen zeigen das neue Interieur

download-pdf
download-image
download-all
Mi, 15/07/2020 - 12:15
  • Erste Videoaufnahmen und neues Bildmaterial zum PEUGEOT 308 mit digitalem i-Cockpit®
  • Neues zehn Zoll (25 Zentimeter) großes und hochauflösendes Kombiinstrument mit sechs verstellbaren Konfigurationen
  • PEUGEOT führt neue Struktur der Ausstattungsniveaus ein

 

Der PEUGEOT 308 mit neuem digitalen i-Cockpit® ist erstmals in Videoaufnahmen und auf neuen Bildern zu sehen. Sie geben einen detaillierten Einblick in das überarbeitete Interieur und zeigen auch die neue dreischichtige Lackierung Vertigo Blau. Diese verleiht den beiden Modellvarianten Kompaktwagen und Kombi einen besonders sportlichen Auftritt. Gemeinsam mit den Neuerungen für den PEUGEOT 308 strukturiert die Löwenmarke auch die Ausstattungsniveaus seiner Modelle neu. Kundinnen und Kunden haben somit einen noch einfacheren Überblick über die verschiedenen Optionen.



Digitales PEUGEOT i-Cockpit® hebt das Interieur auf ein neues Niveau

Wer sich ab sofort für den PEUGEOT 308 oder PEUGEOT 308 SW entscheidet, kann sich auf das neue und serienmäßige digitale i-Cockpit® freuen. Es besteht aus einem zehn Zoll (25 Zentimeter) großem und hochauflösendem Kombiinstrument, einem Touchscreen mit 9,7 Zoll (24,6 Zentimeter) und dem charakteristischen kompakten Lenkrad. Die drei Elemente sind genau aufeinander abgestimmt und lassen sich intuitiv bedienen. So bleibt die Aufmerksamkeit des Fahrers oder der Fahrerin stets da, wo sie sein soll: auf der Straße.

Das neue digitale Kombiinstrument kann per Knopfdruck am Lenkrad bedient werden. Dabei stehen sechs verschiedene Konfigurationen zur Verfügung, die jeweils unterschiedliche Informationen anzeigen.

Auch der Touchscreen wurde erneuert: Dank der besonders klaren Oberfläche sind Kontraste schärfer und Farben leuchtender. Über den Touchscreen lassen sich zudem die Apps des Smartphones via der Funktion Mirror Screen steuern. Mirror Screen ist ab der Ausstattungsvariante Active Pack serienmäßig verfügbar.

Das neue Video- und Bildmaterial zum PEUGEOT 308 mit digitalem i-Cockpit® finden Interessierte unter folgendem Link: https://at-media.peugeot.com/de-at/psa_dam/noterm/AP/view_gallery_page/0/pag/0%20

 

Neue Struktur der Ausstattungsniveaus im Detail

Gleichzeitig mit den Neuerungen für den PEUGEOT 308 präsentiert die Löwenmarke eine überarbeitete Struktur für die Ausstattungsniveaus. Sie wird von allen zukünftigen Modellen übernommen und gibt einen noch einfacheren Überblick zwischen den verschiedenen Optionen.

Die neue Struktur ist in sechs Niveaus aufgebaut. Die drei Hauptniveaus können jeweils durch eine passende, gleichnamige Option erweitert werden.

Die sechs Niveaus des PEUGEOT 308 bieten unter anderem:

Active

  • Peugeot i-Cockpit, digitales Kombiinstrument mit hochauflösendem 10-Zoll-Bildschirm
  • Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Einparkhilfe hinten, akustisch und visuell
  • Multifunktionaler Touchscreen mit 9,7-Zoll-Farbbildschirm

 

Active Pack

  • Außenspiegel elektrisch anklappbar, mit Zugangsbeleuchtung
  • Mirror Screen
  • Nebelscheinwerfer

 

Allure

  • TomTom® 3D-Navigationssystem mit Verkehrsinformationen in Echtzeit
  • Rückfahrkamera mit 180°-Umgebungsansicht
  • Spurhalteassistent, mit Lenkeingriff

 

Allure Pack

  • Automatischer Geschwindigkeitsregler ACC
  • Keyless-System (schlüsselloses Zugangs- und Startsystem)

 

GT

  • Full-LED-Paket
  • Kühlergrill im Rennflaggenmuster mit verchromter Umrandung und PEUGEOT Schriftzug in Rot
  • Sport-Modus (reaktivere Kennlinie des Gaspedals, reaktivere Servolenkung, Umstellung der Anzeigenfarbe im Kombiinstrument auf Rot, verstärktes Motorgeräusch)

 

GT Pack

  • Aktiver Toterwinkelassistent
  • Führungsschienen im Kofferraum (bei der Kombivariante)
  • Leichtmetallfelgen „Diamant“ in 18 Zoll
  • Park Assist (automatische Lenkung des Fahrzeugs beim Einpark- und Ausparkvorgang)

 

Weitere Informationen zum PEUGEOT 308 unter: https://at-media.peugeot.com/de-at/Neu_fuer_den_Peugeot308_11062020

 

ÜBER PEUGEOT:

PEUGEOT liefert als High End Generalist und als ein führender Mobilitätsanbieter in allen Bereichen der Fortbewegung modernste Technologien und passende Lösungen für alle Anforderungen heutiger Lebensstile. Zu dem Vollsortiment der Löwenmarke gehören Pkw und leichte Nutzfahrzeuge, Reisemobile und Scooter sowie Dienstleistungen wie der Fahrzeugverleih PEUGEOTRENT oder die PEUGEOT Professional Center für gewerbliche Kunden. In 160 Ländern vertreten, steht PEUGEOT mit einer markanten Designsprache und zukunftsweisenden e-Mobilität für eine erfolgreiche Symbiose aus Emotion und Umwelteffizienz.

 

LINKS:
www.peugeot.at
http://media.peugeot-sport.com/
www.peugeotdesignlab.com
Twitter: @Peugeot
www.youtube.com/Peugeot/
www.facebook.com/PeugeotAT/

passwortfreie Pressewebsite: http://at-media.peugeot.com/

 

KONTAKT:
http://at-media.peugeot.com/
Mag. Christoph STUMMVOLL, MBA
Head of Communication Groupe PSA Austria
Mobil: +43 (676) 83 494 300
Mobil: +43 (676) 95 260 43
E-Mail: christoph.stummvoll@mpsa.com
Twitter: @chstummvoll

Scroll