Frankreich: Peugeot Partner zum Nutzfahrzeug des Jahres für Unternehmen gewählt | Medien Peugeot Österreich

Frankreich: Peugeot Partner zum Nutzfahrzeug des Jahres für Unternehmen gewählt

download-pdf
download-image
download-all
Fr, 01/07/2016 - 00:00

Die französische Fachzeitschrift « l’Automobile et l’Entreprise » hat am 29. Juni 2016 zum 21. Mal ihre Preise für die besten Fahrzeuge und Angebote verliehen. Die Jury aus Journalisten und Flottenbetreibern hat den Peugeot Partner als Nutzfahrzeug des Jahres für Unternehmen ausgezeichnet.



Die französische Fachzeitschrift « l’Automobile et l’Entreprise » hat am 29. Juni 2016 zum 21. Mal ihre Preise für die besten Fahrzeuge und Angebote verliehen. Die Jury aus Journalisten und Flottenbetreibern hat den Peugeot Partner als Nutzfahrzeug des Jahres für Unternehmen ausgezeichnet.

Den Preis übernahm Hugues De Laage, Leiter B2B für Peugeot Frankreich : «Es ist ein schönes Gefühl für unser Händlernetz und unsere Teams, die Auszeichnung zu erhalten, und sie sind voller Stolz. Der Preis beweist, dass die im Jahr 2015 erfolgte Modellpflege des Peugeot Partner ein Erfolg ist.“

Mit den Trophäen werden in Frankreich jedes Jahr die besten Fahrzeuge sowie die besten Dienstleitungen für Unternehmen und Flottenbettreiber gewürdigt. Mit 238 Punkten belegt der Peugeot Partner den ersten Platz. vor dem Citroën Berlingo auf Platz zwei.

Rangliste:

Link: http://www.automobile-entreprise.com/Le-Peugeot-Partner-elu-Vehicule,5170

 

PEUGEOT PARTNER – das beliebte Nutzfahrzeug

Der Peugeot Partner hat im Juli 2015 eine umfangreiche Modellpflege erfahren. Komplett überarbeitet und neu designt findet der Löwe, das Wappentier von Peugeot, seine Heimat auf dem Kühlergrill. Neue Motorisierungen, die selbstverständlich der Euro-6-Norm entsprechen, sowie viele neue Ausstattungen fanden Einzug in das Modellangebot.

Der Peugeot Partner ist als PKW Version, als klassisches Nutzfahrzeug und als Elektro-Nutzfahrzeug erhältlich.

Der Peugeot Partner in der Version als Nutzfahrzeug ist auch in vielen Varianten erhältlich. So werden 2 Längen mit bis zu 4,1 m³ Ladevolumen und bis zu 896 Kg Nutzlast angeboten.

Bei den Ausstattungen sind beispielsweise das Active City Break oder die Rückfahrkamera serienmäßig oder optional erhältlich. Serienmäßig oder optional erleichtern auch der Touchscreen, die Navigation, das Grip Control und viele weitere Ausstattungen das Fahren.

Auf der Motorenseite sind verschiedene Motorisierungen bis 100 PS erhältlich.

 

PEUGEOT PARTNER als Allrad-Version

Der Peugeot Partner ist in Kooperation mit dem Allradspezialisten DANGEL auch als Allrad-Version verfügbar. www.dangel.com/de

 

PEUGEOT PARTNER ELECTRIC – das emissionsfreie Nutzfahrzeug

Mit dem Partner Electric unterstreicht Peugeot einmal mehr seine Ambitionen, besonders umweltfreundliche Fahrzeuge anzubieten. Mit seiner Reichweite von bis zu 170 Kilometern ohne Abgase und Lärm ist der Partner Electric ideal für den Einsatz im städtischen Raum. Der Partner Electric bietet Ladekapazitäten bis zu 3,7 m³ und 695 kg Nutzlast. Das Fahrzeug leistet 67 PS bei 0 Gramm CO2-Ausstoß. Es ist deshalb besonders interessant für Firmenkunden, weil es seitens verschiedener öffentlicher Stellen Förderungen für den Ankauf von Elektrofahrzeugen gibt.

Mit Hilfe der optionalen Schnellladefunktion können 80% der Akku-Kapazität innerhalb von 30 Minuten aufgeladen werden. An der Haushaltssteckdose werden ca. 8,5 Stunden für eine vollständige Aufladung der Batterien benötigt.

Die Garantie auf die Antriebsbatterien wurde auf 8 Jahre oder 100.000 Kilometer ausgeweitet.

 

UMFANGREICHE QUALITÄTSTESTS:

Mit der Überarbeitung des Peugeot Partners im letzten Jahr sind umfangreiche Qualitätstests einhergegangen.

Mehr als 6 Millionen Testkilometer wurden unter verschiedenen, für Vielfahrer charakteristischen Bedingungen absolviert, unter anderem beispielsweise:

  • Fahren mit schwerer Beladung und hohen Geschwindigkeiten
  • Fahren auf nicht asphaltiertem Untergrund bzw. Kopfsteinpflaster
  • Sonnenlichtsimulation bis 85 Grad Celsius und Klimatests mit verschiedenen, klimatischen Bedingungen (von -18 Grad bis +45 Grad Celsius) in der Klimakammer, um die Widerstandsfähigkeit der verwendeten Materialien zu testen.
  • Anti-Korrosionstests mit Wasserdurchfahrten und Salzsprühnebeltests

 

Über Peugeot:

Intensives und hochwertiges Fahrerlebnis, rassiges Design und kompromisslose Qualität machen den Kern des Markenversprechens aus und tragen zur Emotionalität eines jeden PEUGEOT bei.

Peugeot ist in 160 Ländern mit mehr als 10.000 Verkaufsstellen vertreten, steht überall in gleicher Weise für Anspruch, Stil und Emotion und hat 2015 weltweit ca. 1,7 Millionen Fahrzeuge abgesetzt. Das bedeutet ein Plus von 4,6 Prozent gegenüber 2014. PEUGEOT steht für Anspruch, Ästhetik und Emotion und orientiert sich am Leitbild einer Premium-Volumenmarke mit internationaler Ausrichtung. Die automobile Geschichte der 1889 geschaffenen Marke wurde dieses Jahr mit dem Sieg des 2008 DKR bei der Dakar Rally um ein Kapitel reicher.

Peugeot bietet ein umfangreiches Fahrzeugangebot: vom Kleinwagen Peugeot 108 mit Stoffverdeck, über den symbolträchtigen Peugeot 208 GTi, den neuen SUV Peugeot 2008 und SUV Peugeot 3008 bis hin zu den Elektro- und Diesel-Hybrid4-Modellen und einem reichhaltigen Nutzfahrzeugangebot. Mit dem Peugeot 308 – Auto des Jahres 2014 –  wurde das Angebot im Kompaktwagensegment radikal erneuert. Insgesamt werden in Österreich 21 verschiedene Modelle angeboten.

Die Auszeichnung „Engine of the Year“, 2016 zum zehnten Mal in Folge für einen Peugeot-Motor unterstreicht das Know-How im Motorenbau.

Das hohe Qualitätsniveau, raffiniertes Design und ein exklusives Fahrgefühl beschreiben das emotionale Umfeld eines jeden Fahrzeugs aus dem Hause Peugeot.

In den letzten 125 Jahren wurden mehr als 60 Millionen Fahrzeuge verkauft.

Scroll