4 Versionen mit 0,- Euro NoVA - Die Preise des NEUEN PEUGEOT 2008 sind attraktiv | Medien Peugeot Österreich

4 Versionen mit 0,- Euro NoVA - Die Preise des NEUEN PEUGEOT 2008 sind attraktiv

download-pdf
download-image
download-all
Fr, 20/05/2016 - 00:00
(534 Ansichten)

Der neue Peugeot 2008, ist ab sofort bestellbar. Als Kompakt-SUV ist er ein starkes Angebot. Der Einstiegslistenpreis liegt brutto bei € 16.350,-
Und bei vier Modellversionen beträgt zur Freude des Kunden die NoVA genau  0,00  Euro !
Der neue Peugeot 2008 zeichnet sich durch Maßstäbe setzende Fahrdynamik aus und bietet ein einzigartiges Fahrerlebnis. Ideal dazu ist auch der neue, spritzige 1.2 PureTech Benzinmotor mit 110 PS und Sechsgang-Automatikgetriebe.
Ab 2. Juni steht der neue Peugeot 208 bei den Händlern bereit, bestellbar ist das Fahrzeug ab sofort.



Der neue Peugeot 2008, ist ab sofort bestellbar. Als Kompakt-SUV ist er ein starkes Angebot. Der Einstiegslistenpreis liegt brutto bei € 16.350,-

Und bei vier Modellversionen beträgt zur Freude des Kunden die NoVA genau  0,00  Euro !

Der neue Peugeot 2008 zeichnet sich durch Maßstäbe setzende Fahrdynamik aus und bietet ein einzigartiges Fahrerlebnis. Ideal dazu ist auch der neue, spritzige 1.2 PureTech Benzinmotor mit 110 PS und Sechsgang-Automatikgetriebe.

Ab 2. Juni steht der neue Peugeot 208 bei den Händlern bereit, bestellbar ist das Fahrzeug ab sofort.

 

(komplette Preisliste ab Seite 4 im PDF zum Download)


Der Kompakt-SUV Peugeot 2008 ist in 4 Ausstattungsniveaus im Angebot. Neben den bekannten Niveaus Access, Active und Allure ist auch die neue High-End-Version GT-Line mit seinem sportlichen und schicken Ambiente in Rot und Schwarz ein echter Augenschmaus.

 

Vier Mal Null Euro NoVA

Mit dem Peugeot 2008 kann man ob seiner Effizienz sogar mit vier verbrauchsarmen Modellversionen dem Finanzminister sehr einfach ein Schnippchen schlagen. In den Ausstattungsniveaus Active, Allure und GT-Line fallen für die Dieselmotorisierungen mit 1.6 BlueHDi Stop&Start-Motor mit 100 PS oder 120 PS genau 0,- Euro NoVA an. Der CO2-Ausstoß nach NEFZ liegt dabei bei nur 90 bzw. 96 g/km, der Verbrauch nach NEFZ bei nur 3,5 bzw. 3,7, L/100 KM.

Die BlueHDi-Motoren erfüllen die Euro-6-Norm und sind mit der exklusiven Verbindung aus SCR-Katalysator (Selektive Katalytische Reduktion) und Dieselpartikelfilter mit AdBlue-Additiv sicherlich die effizienteste Abgasreinigungstechnologie am Markt.

Preislich startet die Dieselversion mit dem 1.6. BlueHDi-Motor mit 100 PS im Niveau Active bei 20.750,- inkl. 0% NoVA und MWSt.

Außerdem sind 5 Benzinvarianten von 82 PS bis 130 PS in der Preisliste zu finden. Neu dabei ist das vielfach nachgefragte Automatikgetriebe. Dieses kommt nun als Sechsgang-Automatikgetriebe EAT6 beim 1,2 PureTech 110 Stop&Start zum Einsatz.

Preislich starten die Benziner mit 82 PS bei € 16.350,- in der Einstiegsversion Access.

Der Peugeot 2008 ist optisch und technisch weiter entwickelt und sehr kompakt, die Benzinversion mit dem 1.2 PureTech 82 PS Dreizylindermotor bringt nur 1.120 kg auf die Waage.

 

Dynamisch-kräftiges Aussehen

Das Design des neuen Peugeot 2008 zeugt von Kraft und Robustheit. Inmitten des senkrecht stehenden Kühlergrills, mit seinem facettenreichen Gitternetz, prangt stolz der Löwe. Die Kotflügelverbreiterungen und der Unterfahrschutz schützen Karosserie und Insassen. Die nach hinten angehobene Dachlinie, die Dachreling, das Dekorelement an den Fondtüren und der Dachspoiler überzeugen mit Dynamik und Raffinesse.

Das Fahrzeug endet mit der Heckklappe, die sich bis zur nur 60cm niedrigen Ladekante zieht.

Peugeot 2008 Fahrer haben die Auswahl zwischen zwei Unifarben und fünf Metalliclackierungen, darunter das neue Ultimate Rot, das schon den 308 GTi ziert, sowie das neue Smaragdkristall-Metallic, das die Rundungen und präzisen Linien des Peugeot 2008 noch besser akzentuieren.

 

Eleganter, großräumiger Innenraum und viel Ausstattung

Der im SUV-Segment einzigartige Fahrgastraum überzeugt durch seine erstklassige und passgenaue Verarbeitung. Der Fahrer sitzt in einem bequemen Sitz, mit Blick auf das moderne PEUGEOT i-Cockpit®, das logisch und leicht zu bedienen ist.

Je nach Ausstattungsniveau, verfügt das Auto auch über eine Rückfahrkamera, einen Park Assist für automatisiertes Einparken, ein Navigationspaket und die Traktionshilfe Grip Control, die insbesondere auf Schnee oder Sand ihre Stärken ausspielt.

Der Peugeot 2008 verfügt über einen geräumigen, funktionellen Kofferraum, welcher sich durch umlegen der Sitze im Handumdrehen von 410 Liter auf 1410 Liter Stauraum erweitern lässt, sowie weiteren Ablagen bei den Sitzplätzen, mit insgesamt 24 Liter zusätzlichem Stauvolumen.


Die komplette Preisliste finden Sie im pdf (zum Download) ab Seite 4!


Scroll